Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 15. August 2018

Scroll to top

Top

Michael Wege wird neuer DSC-Trainer

25.04.2018

Michael Wege wird neuer DSC-Trainer

Wie Abteilungsleiter Marcus Zillich am Mittwochabend beim DSC-Fanstammtisch mitteilte, wird Michael Wege ab der neuen Saison die 1. Mannschaft als Trainer übernehmen.

Wege war im Sommer vor zwei Jahren zum Dresdner Sportclub gekommen und hatte zunächst die 2. Mannschaft als Trainer übernommen und die Aufstiegsmannschaft in der Stadtliga A etabliert. Mit großem Engagement hat sich der heute 28-Jährige im Verein schnell einen Namen gemacht. Im Verlauf der Hinrunde dieser Saison stieg der Filialleiter eines Personaldienstleisters in das Trainerteam der 1. Mannschaft auf und unterstützte Stefan Steglich als Co-Trainer.

Stefan Steglich hatte aus privaten Gründen bereits vor der Saison intern bekanntgegeben, nur noch diese Saison als Trainer zur Verfügung zu stehen. Ihm gebührt trotz schwieriger Zeiten der Dank für die geleistete Arbeit und sein unermüdliches Engagement für den Dresdner Sportclub! Als Sportdirektor bleibt uns ‚Stegi‘ aber erhalten und wird so weiter aktiv die Geschicke des DSC mitbestimmen.

In der Situation des voraussichtlichen Abstiegs wird es einen Neuanfang geben müssen, um die 1. Mannschaft wieder in eine positive Zukunft zu entwickeln. Im Rahmen vieler Gespräche innerhalb der letzten Wochen hat Michael Wege mit seinem Konzept für die Zukunft der 1. Männer überzeugt und genießt das volle Vertrauen und die volle Unterstützung der gesamten Abteilung Fußball. Wir wünschen ihm viel Erfolg für die bevorstehenden Aufgaben!

Sonstiges vom Fan-Stammtisch

Im Rahmen des Fan-Stammtisches diskutierten die anwesenden Anhänger mit Abteilungsleiter Marcus Zillich über diverse Themen rund um Kaderplanung, Nachwuchsbereich und Vereinsheimat. Zudem bedankt sich der DSC für zuvor per Mail eingegangene Vorschläge und Ideen für zukünftige Aktionen oder Entwicklungschancen. Wer ebenfalls noch Gedanken oder Engagement beisteuern möchte, kann sich gern unter info@dresdner-sc.de oder persönlich bei der Abteilungsleitung melden.

Lade...
Kontakt