Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 19. Juni 2021

Scroll to top

Top

Michael Wege verlässt den DSC

18.05.2021

Michael Wege verlässt den DSC

Unser Trainer der 1. Mannschaft, Michael Wege, steht dem Dresdner SC ab sofort nicht mehr zur Verfügung. Der am letzten Sonntag 32 Jahre alt gewordene Übungsleiter zieht kurzfristig aus privaten Gründen in seine Heimat bei Leipzig zurück.

Dort will er sich sportlich dem TSV Brehna anschließen und vielleicht auch selber nochmal die Fußballschuhe schnüren. Im Jahr 2016 war der Filialleiter aus beruflichen Gründen nach Dresden gekommen und hatte sich im Juli dem DSC angeschlossen. Mit der 2. Mannschaft schaffte Wege als Aufsteiger in die Stadtliga A im ersten Jahr souverän den Klassenerhalt. Bereits in der Hinrunde der Saison 2017/18 rückte er als Co-Trainer von Stefan Steglich in die 1. Mannschaft auf und übernahm diese im Sommer 2018 nach dem Abstieg in die Stadtoberliga.

Ein Jahr später konnte die Erste als Stadtmeister den sofortigen Wiederaufstieg und gleichzeitig den Stadtpokalsieg feiern. In der letzten Saison folgte der Klassenerhalt, dieses Jahr steht nach acht Spielen und der abgebrochenen Saison der 5. Platz zu Buche. Zudem führte Wege die Erste mit Siegen über Sebnitz, Neugersdorf und Striesen bis ins Viertelfinale des Landespokals, wo es leider für den DSC nicht weitergehen durfte.

DSC-Kapitän Timo Hoffstadt sagte dem Online-Team: “Als Truppe bedauern wir natürlich sportlich und menschlich den Weggang von Micha. Gleichzeitig stehen wir geschlossen als Mannschaft hinter ihm und seiner Entscheidung! Er hat sich von allen Spielern persönlich via Telefon verabschiedet. Zukünftig werden wir als Mannschaft den eingeschlagenen Weg fortführen.”

Der Dresdner SC bedankt sich für die engagierte Arbeit und wünscht Michael Wege viel Erfolg in der Heimat!

Was die Nachfolge der Trainer-Position in der Landesklasse-Elf angeht, führt der Dresdner Sportclub aktuell Gespräche und wird demnächst den neuen Trainer vorstellen.

Lade...
Kontakt