Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 4. März 2024

Scroll to top

Top

Klare Niederlage gegen Königswarthaer SV

24.11.2012

Mit 0:3 hat der DSC das Heimspiel gegen den Tabellenvierten Königswarthaer SV verloren. Während die Dresdner in der ersten Halbzeit das Spiel bestimmen und die besseren Möglichkeiten verbuchen, nutzen die Gäste in der zweiten Halbzeit die sich bietenden Chancen eiskalt aus.

Nach einem munteren Auftakt in der ersten Halbzeit verbucht der DSC durch Rico Niederlein, Daniel Forgber und André Csobot einige gute Möglichkeiten, kann diese aber nicht nutzen. In der zweiten Hälfte sind die Königswarthaer von Beginn an besser und gehen nach 66 Minuten in Führung. Vor 156 Zuschauern im Heinz-Steyer-Stadion erzielt Robert Himmel mit einem Schuss ins lange Eck das 0:1. Zehn Minuten später stört der DSC bei einem Angriff der Gäste nicht richtig und Erik Goldmann trifft per Außenrist aus 17 Metern zum 0:2 ins Dreiangel. Im Anschluss hat der DSC die große Chance den Anschlusstreffer zu erzielen, doch nach einem Eckball von Alexander Preißiger können die Königswarthaer drei Schüsse aufs Tor abwehren. In der Schlussminute bringt Sebastian Grasse eine Flanke in die Mitte, wo der zwei Minuten zuvor eingewechselte Martin Gruhle den Ball über Jan Becke zum 0:3 ins Tor köpft. Die 98’er bleiben trotz der Niederlage auf dem zehnten Platz. Zum Hinrundenabschluss geht es am kommenden Samstag zum Tabellenletzten FV Dresden 06 Laubegast. » Spielbericht » Spieltag & Tabellen

Lade...
Kontakt