Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 19. September 2020

Scroll to top

Top

Heimspiele mit Zuschauern - Tageskasse geöffnet

04.09.2020

Heimspiele mit Zuschauern – Tageskasse geöffnet

Wir möchten auf Grund vermehrter Nachfragen nochmal darauf hinweisen, dass die Heimspiele des Dresdner SC mit Zuschauern stattfinden. Dafür hat die Abteilung Fußball des DSC 1898 ein Hygienekonzept erarbeitet und mit dem Gesundheitsamt Dresden abgestimmt.

Zu allen Heimspielen, auch am morgigen 5. September, öffnet daher vor Ort die Tageskasse und es können Tickets erworben werden. Ein vorzeitiges Schließen der Kasse kann ausgeschlossen werden. Gleiches gilt für das Pokalspiel der 2. Runde gegen Oberligist FC Oberlausitz Neugersdorf in einer Woche am 12. September um 15 Uhr im Heinz-Steyer-Stadion.

Sollten sich in den nächsten Wochen durch eine veränderte Pandemie-Situation oder durch neue Regelungen der Behörden Änderungen ergeben, informieren wir Euch natürlich sofort.

Wir freuen uns auf Euren Besuch und Eure Unterstützung!

 

Corona-Regeln für die DSC-Heimspiele

Grundsätzlich gelten die inzwischen allgemein bekannten Regeln und die Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen. Kernpunkte dabei sind:

  • Haltet Abstand: mindestens 1,5 Meter (engere Abstände nur zwischen Personen laut Corona-Allgemeinverfügung)
  • Im Innenbereich (Casino, Toiletten) und an Engstellen gilt: Mund-Nasen-Schutz aufsetzen
  • Die Tische im Casino sind gesperrt
  • Maximal 15 Zuschauer gleichzeitig im Casino
  • Personen mit Erkältungssymptomen, Halsschmerzen, Husten oder Fieber haben leider keinen Zutritt
  • Der Zugang zum Stadionbereich erfolgt wie bisher über die Zufahrt und Treppe an der Steintribüne
  • Geöffnete Zuschauerbereiche: Steintribüne und der angrenzende Sitzplatzbereich in Richtung Anzeigetafel – damit steht ausreichend Platz für alle Besucher zur Verfügung

Zusätzlich muss der DSC aktuell noch eine Nachverfolgungsmöglichkeit der Stadionbesucher sicherstellen. Dafür werden am Einlass von jedem Besucher Name und Telefonnummer erfasst. Ohne Angabe dieser Informationen ist ein Zutritt nicht möglich.

Alle Dauerkarten-Inhaber erhalten eine individuelle und nummerierte Dauerkarte, so dass hier nach einmaliger Abgabe des Kontaktes später nur noch die Dauerkarten-Nummer erfasst wird. Dies vereinfacht das Einlass-Prozedere für alle Dauerkartenbesitzer.

Bitte habt Verständnis für die Regelungen und verhaltet Euch entsprechend der aktuellen Gegebenheiten. Damit können wir sicherstellen, dass eine größtmögliche Sicherheit für jeden Zuschauer besteht und wir auch weiterhin Spiele mit Zuschauern austragen können.

Lade...
Kontakt