Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 19. September 2020

Scroll to top

Top

Heimspielauftakt gegen Süd-West

05.09.2018

Heimspielauftakt gegen Süd-West

Nach zwei Auswärtssiegen zum Auftakt bestreitet der DSC am Samstag das erste Heimspiel in der Stadtoberliga. Um 15 Uhr ist der FV Dresden Süd-West, derzeit Tabellenfünfter, zu Gast im Heinz-Steyer-Stadion.

Die beiden ersten Spiele der Süd-Westler endeten jeweils mit einem 3:2 Erfolg für die Heimmannschaft. Dabei musste der FV am 1. Spieltag beim FV Blau-Weiß Zschachwitz antreten und unterlag trotz einer 1:0 Führung mit 2:3. Letzte Woche wurde das Heimspiel gegen den Radeberger SV mit 3:2 gewonnen.

In der vergangenen Saison landete die Mannschaft von Trainer Thomas Voigt mit 42 Punkten auf dem 6. Platz der Stadtoberliga. Bester Torschütze war Martin Wagner mit 12 Treffern, der in der Sommerpause zum TSV Cossebaude gewechselt ist. In der Vorbereitung bestritt der FV Süd-West vier Freundschaftsspiele. Nach einer 1:2 Niederlage beim SV Wesenitztal II (Kreisoberliga), folgten Siege gegen den LSV Gorknitz (4:1-Kreisoberliga), FC Dresden (3:2-Stadtliga B) und den SV Bannewitz (2:1-Landesklasse Mitte).

Die letzten Aufeinandertreffen zwischen dem DSC und der Mannschaft von der Stuttgarter Straße gab es im Jahr 2011, ebenfalls in der Stadtoberliga. Zum Saisonauftakt hieß es im Heinz-Steyer-Stadion 1:1. Im Rückspiel setzten sich die 98er nach einem 1:1 zur Pause am Ende mit 6:2 durch.

Lade...
Kontakt