Landespokal 2020/21

Home Foren Allgemeines Landespokal 2020/21

  • Dieses Thema hat 19 Antworten und 7 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Monaten von dsc4ever.
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #31963
    Marscho
    Teilnehmer

    Morgen gehts nun endlich wieder los mit den Pflichtspielen. Nach der ziemlich torreichen Vorbereitung wird man gegen den direkten Ligakonkurrent gleich mal sehen wo man steht. Im Falle eines Weiterkommen würde in zwei Wochen dann direkt die nächste Runde anstehen, dort aber immer noch ohne die großen Vereine aus Regionalliga und 3.Liga. Aber soweit ist es noch nicht, hoffen wir morgen die eher mäßige Bilanz im Sachsenpokal der letzten Jahre etwas aufbessern zu können.

    Marco

    #32025
    dsc4ever
    Teilnehmer

    Konnte nicht dabei, habe mich umso mehr über die Nachricht vom 3:1-Sieg in der 1.Pokalrunde gefreut. Gratulation und weiter so!

    Das sollte allen, die noch keine Dauerkarte haben, einen Schub geben, schnell noch eine zu bestellen. Sieht nach einer guten Saison aus, sollte sich keiner entgehen lassen!

    #32031
    dsc4ever
    Teilnehmer

    Ein Pflichtheimspiel gegen einen Oberligisten, wann gab es das zuletzt bei uns? Endlich wieder ein Festtag im HSS. Sollte nochmal ein Motivations-Booster für die Mannschaft sein, die das hoffentlich in einen guten Rundenstart am Wochenende überträgt. Nachdem es am Wochenende schon eine gute Kulisse war, wird das an den nächsten beiden Wochenenden hoffentlich nochmal gut getoppt.

    #32182
    dsc4ever
    Teilnehmer

    The days of glory! Unvergesslicher Pokalnachmittag heute, einfach grandios. Da muss man sich bei dem SR noch bedanken, dass er den Gästen den Freistoß zum – allerdings verdienten –Ausgleich schenkte, so dass der Pokalfight mit einem Maximum an Spannung gekrönt werden konnte.

    Das sind die Tage, die man als Fan nicht vergisst, die das Stadion in ein jubelndes Tollhaus verwandeln. Das ist auch der Lohn einer Vorbereitung, bei der die ganze Truppe mitgezogen hat und bei der man daher fitnessmäßig nicht einbrach, sondern die ganzen 120 Minuten gegen einen guten Oberligisten – immerhin aktuell auf Platz 3 – gegenhalten konnte. Jungs, zieht weiter voll mit und haut voll rein, dann werdet ihr auch belohnt und könnt weitere Geschichtstage wie heute schreiben.

    Wenn ich richtig gezählt habe, ist per heute schon die halbe Sachsenliga raus aus dem Pokal – immerhin 11 Mannschaften – sowie eben ein Oberligist. Da ist noch mehr drin! Nun weiter so und auch auf die Runde übertragen!

    #32230
    Epi
    Teilnehmer
    1. Gratulation zum Weiterkommen nun sind es nur noch 5 Siege bis zur Teilnahme am DFB-Pokal.
    #32293
    dsc4ever
    Teilnehmer

    Nun also Striesen, nicht gerade eine ganz neue Paarung für uns, aber immerhin ein Derby. Zudem sind die Chancen auf ein Weiterkommen sicherlich nicht kleiner als gegen den FCO. Bezüglich Zuschauer hoffe ich, dass wir unsere 50% Steigerungsrate gegenüber der vorigen Runde beibehalten können.

    #32605
    dsc4ever
    Teilnehmer

    Auch wenn wir morgen kein Goldenes-Herbst-Wetter haben, hoffe ich auf eine gute Kulisse. Gemäß der bisherigen 50%-Steigerung pro Pokalrunde wären dies 360 Zuschauer. Immerhin 3.Runde Landespokal, da geht´s um was! Sollte sich kein DSC-Fan entgehen lassen und die Mannschaft mit lautstarker Unterstützung in das Achtelfinale treiben. Denkt an das legendäre Spiel gegen FCO – alle ins Stadion!

    #32606
    dsc4ever
    Teilnehmer

    Pokal diese Saison ist einfach nur grandios. Mit 6 verletzten Stammspielern den Sachsenligisten Striesen nach Rückstand niedergerungen, dabei mit 361 Zuschauern – praktisch Punktlandung meiner obigen Prognose – eine super Kulisse. Großes Kompliment an die Mannschaft und alle Beteiligten! Franz ist einfach ein Goalgetter, seine zweite Bude war ja sowas von saustark. Herausragend für mich auch die IV mit Enno und Fuchser, die kaum was zuließ.

    Wenn wir nicht gerade einen Landesklässler auswärts zugelost bekommen, gehen die Pokalfestspiele im HSS weiter. Wenn bis dahin hoffentlich weiterhin Zuschauer zugelassen sind, müssten wir uns dann aber bitte etwas besser darauf einstellen. Für solche Fälle – vor allem bei zu erwartender höherer Zuschauerzahl – sollte wenigstens eine zweite Kasse aufgemacht werden, viele kamen heute erst 15-20 Minuten nach Anpfiff rein. Die Eintrittskarten sollten dann schon gar nicht ausgehen, so wie heute. Und corona zum Trotz sollte der Ausschank/Bewirtung im Kasino besser organisiert sein. Für eine simple Bratwurst bei gerade mal 10 Leuten vor einem bald 20 Mnuten anstehen, bis man seinen Kassenbon hat, weil beim Bier irgendwas nicht funktioniert oder zu lange dauert, ist nicht so, wie wir uns zu solchen Anlässen präsentieren sollten und vor allem sollte man die Gelegenheit nutzen, bei der Bewirtung so gut als möglich Kasse zu machen, da man deren Erlöse ja für sich behält. Und schließlich sollten in vorgerückter Landespokalrunde auch Balljungen da sein, früher haben wir dies doch auch hinbekommen.

    Natürlich überwiegt heute ganz klar das Positive, die Anmerkungen sollen nicht zu negativ klingen, aber wenn wir schon die Gelegenheit haben, vor größerem Publikum in eigener Sache Werbung zu machen, dann sollten wir uns auch entsprechend organisieren und präsentieren.

    #32611
    BennyBenny
    Teilnehmer

    @dsc4ever
    Es waren tatsächlich 321 Zuschauer. Da ist leider was falsch gelaufen.

    #32658
    dsc4ever
    Teilnehmer

    Die Durchsage hatte sich für uns nach 361 angehört, aber Hauptsache über 300. Wenn ich es richtig überblicke, sind außer uns noch 2 Landesklässler (Krostitz und Freiberg) plus potenziell Radefeld im Rennen sowie Weißig als Achtligist, die sensationell Eilenburg rauswarfen. Das wären die potenziellen Auswärtslose. Ich glaube irgendwie, dass wir den CFC bekommen, wäre dann zumindest daheim.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 20)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.