Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 17. Dezember 2018

Scroll to top

Top

DSC-Zweite mit halbem Dutzend zum Auftakt

04.03.2018

DSC-Zweite mit halbem Dutzend zum Auftakt

Der Pflichtspielauftakt 2018 ist der DSC-Reserve perfekt gelungen. Am Sonntagvormittag besiegt die Truppe von Trainer Thomas Rostock-Hirche die SG Motor Trachenberge deutlich mit 6:0 (3:0). Für die Tore zeichneten Nick Nowack und Mike Barthel mit jeweils einem Hattrick verantwortlich.

Die Schwarz-Roten bestimmen von Beginn an den Ton der Partie und erarbeiten sich gleich erste gute Tormöglichkeiten, die aber noch ungenutzt bleiben. Nach einem schönen angriff ist es dann Mike Barthel, der den Torreigen eröffnet. Nur wenige Momente später erhöht Nick Nowack mit gezieltem Abschluss auf 2:0. Nun folgt eine kurze Druckphase der Gäste, die aber ohne wirkliche Torgefahr für das DSC-Tor vorübergeht. Mit dem 3:0 per Abschluss von der Strafraumgrenze setzt Nowack den Schlusspunkt unter die erste Hälfte.

2. Halbzeit

Nach Wiederanpfiff bleibt der Sportclub spielbestimmend. Bereits in der 49. Minute erhöht Nowack mit seinem dritten Tor auf 4:0. In der Schlussphase des Spiels ist es dann Mike Barthel vorbehalten, zweimal den Motor-Keeper zu umkurven und zum 5:0 bzw. 6:0 einzuschieben. Auch er steuert damit drei Treffer zum klaren Sieg bei.

Mit dem Dreier rückt die Zweite damit bis auf Tabellenplatz 6 vor und bringt einige Punkte zwischen sich und der Abstiegszone. Kommende Woche geht es am Sonntag um 11 Uhr nach Löbtau zu den Kickers.

Spielstatistik

Dresdner SC: Auschill – Kraus, Kluge, Berthold, Wicher – Mauersberger (62. Vogt), Exner (62. Tränkner), Barthel, Thomas, Al Akied – Nowack (73. Sauer)

Tore: 1:0 Barthel (20. Min), 2:0 Nowack (23. Min), 3:0 Nowack (40. Min), 4:0 Nowack (49. Min), 5:0 Barthel (73. Min), 6:0 Barthel (84. Min)

Lade...
Kontakt