Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 26. September 2022

Scroll to top

Top

DSC geht mit Remis in die Winterpause

15.01.2005

Im letzten Spiel vor der Winterpause trennten sich der Bischofswerdaer FV 08 und der Dresdner SC 1:1 Unentschieden. Schon nach den ersten 10 gespielten Minuten standen nur noch 20 Spieler auf dem Platz.

DSC geht mit Remis in die WinterpauseNach einer Tätlichkeit mußte der Bischofswerdaer Robert Riedel mit Rot vom Platz (5. Minute), ihm folgte nur 4 Minuten später Dennis Begrow, ebenfalls mit roter Karte. In einem Spiel auf schneebedecktem Platz, welches mehr von Kampf und Zufällen bestimmt war, ging der Sportclub in der 15. Minute in Führung. Nach Flanke von Daniel Bensch blieb der Ball an der langen Ecke liegen und Stephan Nuck konnte aus der Nähe den Ball ins Tor spitzeln. In der zweiten Halbzeit konnten die Gastgeber aus Bischofswerda das Spiel bestimmen und kamen so in der 65. Minute zum verdienten Ausgleich. Nach einer Flanke von Lein kann Lars Marschner im Strafraum per Fallrückzieher den Ball ins Tor befördern. Bei teilweise starkem Schneefall blieb es bis zum Ende beim 1:1. » Spielbericht » Ergebnisse vom Spieltag » Tabelle

Lade...
Kontakt