Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 12. August 2022

Scroll to top

Top

DSC empfängt Copitz - Dennis Begrow sagt Servus

10.12.2004

Morgen 14 Uhr ertönt der Anpfiff zum letzten Heimspiel des Jahres. Gegner im Steyer-Stadion ist der selbsternannte Aufstiegsanwärter, der VfL Pirna Copitz. Seinen Abschied gibt dabei Dennis Begrow.

DSC empfängt Copitz - Dennis Begrow sagt ServusNach 13 Jahren Dresdner SC wird Dennis morgen zum (vorerst) letzten Male im Heinz-Steyer-Stadion auflaufen. Am 6.Januar tritt er einen 9-monatigen Australien-Aufenthalt an.
Zum Spiel: Trainer Jens Wagner kann wieder auf Stefan Steglich und Dennis Begrow zurückgreifen, die diese Woche das volle Trainingspensum absolvierten. Wer für die beide weicht, wird der Trainer noch bestimmen. Auch Neuzugang Papageorgiou Panagiotis gab bei der 2.Mannschaft am vergangenen Wochenende (1 Tor) seine Empfehlung ab. Nach dem Punktgewinn in Görlitz spürrte man diese Woche wieder positive Stimmung im Team.


Der morgige Gegner aus Pirna-Copitz ist zum Siegen verdammt. Die Truppe von Trainer Andreas Trautmann rangiert auf dem 3.Tabellenplatz und will den Abstieg zur Spitze nicht verlieren.


Für alle Fans wird es morgen nochmal die Gelegenheit geben, sich mit Fanartikeln für den Gabentisch einzudecken. Zur Empfehlung wäre z.Bsp. das DSC-Buch oder der neue Fanschal! Den Zuschauern sollte bei dieser interessanten Partie sicherlich nicht kalt werden. Wenn doch, dann ist reichlich Glühwein im gastronomischen Angebot.

Lade...
Kontakt