Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 28. September 2022

Scroll to top

Top

DSC empfängt am Samstag den TSV Cossebaude

28.04.2010

Nachdem der Dresdner SC beim ESV Dresden bereits den fünften Sieg in Folge einfahren konnte, empfangen die Schwarz-Roten am Samstag den TSV Cossebaude. Gespielt wird wieder im Heinz-Steyer-Stadion, der Anpfiff ertönt um 15 Uhr.

Der Aufsteiger aus Cossebaude rangiert nach 24 Spieltagen mit 46 Punkten einen Platz hinter dem DSC, hat neben den vier Punkten Rücktand allerdings bereits ein Spiel mehr absolviert. Zu Beginn des Jahres blieben die Cossebauder sechs Spiele in Folge ohne Niederlage, ehe zwei Duelle verloren wurden. Am vergangenen Wochenende besiegte die Mannschaft von Trainer André Transier den SV Fortschritt Meißen-West mit 3:1. Das Hinspiel in Cossebaude hatte der DSC klar mit 6:2 gewonnen, nach dem zweimaligen Ausgleich des TSV ging der DSC noch vor der Pause mit 3:2 in Führung und konnte in der zweiten Halbzeit drei weitere Treffer erzielen. Vom schwachen Schiedsrichtergespann gab damals vier Platzverweise, je einmal Gelb-Rot und Rot auf jeder Seite. Spiele der Konkurrenz: Gröditz – Weinböhla (Sa.), Leuben – Hellerau, Weixdorf – Coswig (jeweils am So.)

Lade...
Kontakt