Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 4. Juli 2020

Scroll to top

Top

News

Damen holen ersten Sieg

6. November 2005

Die DSC-Damen holten heute ihren ersten Saisonsieg im heimischen Ostragehege. Bereits nach 13 Minuten ging der Sportclub durch Karolin Hennig in Führung. Sie verwandelte, nachdem Claudia Schwindt per Pfostenschuss vorbereitet hatte.

Ein abwechslungsreiches Spiel ging weiter und beide Seiten hatten … Mehr zum Thema

Nachwuchs führte tolles Trainingscamp durch

5. November 2005

Das tolle Engagement der Nachwuchstrainer des Dresdner SC ist bereits seit längerem bekannt. Dieses stellten sie in den Oktoberferien einmal mehr unter Beweis. Vom 25.10.-29.10. führten die Trainer Michael Damm, Kai Hoenen und Dietmar Müller ein Feriencamp durch. Auch das … Mehr zum Thema

Wichtige Spiele im Kampf gegen den Abstieg

4. November 2005

In den kommenden Wochen stehen für den Tabellenletzten Dresdner SC wichtige Spiele im Kampf um den Klassenerhalt an, folgen doch nun Duelle gegen Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte. Den Auftakt bildet am morgigen Samstag, den 05.11. um 14 Uhr, das Heimspiel … Mehr zum Thema

Maglica ist Kapitän

4. November 2005

Gestern wurde vom DSC-Team ein Mannschaftsrat und der Kapitän gewählt. Bei der Kapitänswahl setzte sich Nikica Maglica durch und wird so wie in Pirna auch für den Rest der Saison die Kapitänsbinde tragen.

Als stellvertretender Kapitän wurde Stefan Steglich … Mehr zum Thema

2.Mannschaft verliert Königsbrück-Spiel – Großröhrsdorf-Partie verschoben

3. November 2005

Das Sportgericht hat das Spiel DSC II. gegen den SV Königsbrück vom 1.Spieltag der Bezirksklasse Staffel 3 mit 2:0 für Königsbrück gewertet. Als Grund sah das Sportgericht, die nicht fristgemäße Zahlung der Startgebühr des Vereines für die 2.Mannschaft, an.

Unterdessen … Mehr zum Thema

Vergebener Elfer zu Beginn

30. Oktober 2005

Bereits nach 3 Minuten hatte der Dresdner SC die beste Möglichkeit. Nikica Maglica trat zum Elfmeter an, doch Pirnas Torhüter Christoph Rautenberg parierte den Schuss. Dennoch spielte der Sportclub weiter stürmisch. René Fritzsche und Daniel Bensch vergaben die nächsten Chancen.

Mehr zum Thema

Zweite erreicht nächste Pokalrunde – Stadtderby gg. Striesen

29. Oktober 2005

Die 2.Mannschaft des DSC hat am “grünen Tisch” die nächste Runde im Bezirkspokal erreicht und trifft im Achtelfinale am 16.11. auf den TSV Reinhardtsgrimma (A). Am morgigen Sonntag kommt es 10.30 Uhr zum Stadtderby gegen die SG Dresden-Striesen.

Aufgrund … Mehr zum Thema

Albrecht Kaltofen neuer Co-Trainer

28. Oktober 2005

Nachdem am Dienstag Andreas Pach als alleiniger Trainer der 1. Mannschaft vorgestellt wurde, steht diesem nun ein neuer Co-Trainer zur Seite. Albrecht Kaltofen, derzeit verletzt, wird diesen Posten übernehmen.

Albrecht Kaltofen hatte in der vergangenen Saison acht Spiele für … Mehr zum Thema

Andreas Pach neuer Trainer

27. Oktober 2005

Seit Dienstag ist Herr Andreas Pach alleiniger Trainer der 1.Mannschaft des Dresdner SC. Nach den zuletzt dürftigen Vorstellungen, wird die Mannschaft nicht mehr von Nikica Maglica betreut.

“Niki” Maglica bleibt dennoch der Mannschaft als Spieler und Leistungsträger erhalten. Bereits in … Mehr zum Thema

DSC zu Gast in Pirna

27. Oktober 2005

Am kommenden Samstag, den 29.10.2005, ist der Dresdner SC zu Gast beim Tabellenzehnten VfL Pirna-Copitz. Der Anstoß im Willy-Tröger-Stadion erfolgt, wie auch die kommenden drei Spieltage, bereits 14 Uhr.

Der letzjährige Tabellenvierte blieb mit derzeit 12 Punkten und 13:18 Toren … Mehr zum Thema

Lade...
Kontakt