Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 19. Oktober 2018

Scroll to top

Top

Trainingslager ein Erfolg

30.07.2018

Trainingslager ein Erfolg

Ein tolles, aber auch sehr anstrengendes Wochenende verbrachte die 1. Mannschaft im Trainingslager im KiEZ Waldpark Grünheide. 15 Spieler und 3 Trainer standen dabei mehrmals auf dem Trainingsplatz und machten daneben viel für ein positives Mannschaftsgefühl.

Bereits kurz nach der Ankunft in Grünheide ging es für die Mannschaft für 50 Minuten zum Waldlauf inklusive Abkühlung in einem nahegelegenen See. Direkt nach Rückkehr warteten auf dem Trainingsplatz ein Parcours und Kraftkreis, wo die Spieler sich über 2 Stunden quälten. Um 20 Uhr war das Training beendet und ein gemeinsamer Grillabend mit vielen kleinen Spielen und Aufgaben brachte die Mannschaft zusammen. Erst spät am Abend ging es ins Bett ehe es am Samstagmorgen erneut zum Waldlauf ging.

Nach diesem wartete das Frühstück auf die Mannschaft bevor das Trainerteam Michael Wege und Sören Trübenbach erneut auf den Fußballplatz rief. Diesmal stand in fast 90 Minuten der Ball im Vordergrund. Nach dem Mittagessen bekam die Mannschaft etwas freie Zeit, bevor es gemeinsam an die Talsperre Pöhl ging. Hier stand als Teambuilding-Maßnahme ein gemeinsames Floßbauen in drei Teams an. Es ging darum, aus Hilfsmitteln gemeinsam möglichst schnell ein Floß zu bauen und zu Wasser zu lassen. Alle drei Teams meisterten die Aufgabe erfolgreich und bewiesen entsprechenden Zusammenhalt. Nach dem anschließenden Abendessen ging es für alle auf die Kirmes in Rodewisch. Erneut wurde es für alle DSCer ein toller Abend, der erst spät wieder im KiEZ endete.

Am Sonntagmorgen ging es nach dem Frühstück zum letzten Mal auf eine Laufrunde in den Wald. Nach dieser endete das Wochenende im Vogtland.

Fazit von Trainer Michael Wege zum Trainingslager-Wochenende:

“Das große Ziel war es, die gemeinsame Zeit im Trainingslager in Grünheide dafür zu nutzen, dass die Truppe enger zusammenwächst und großen Spaß an allen geplanten Aktivitäten hat. Dieses Ziel wurde tatsächlich erreicht, auch in der dreistündigen Einheit am Freitag wurde ordentlich mitgezogen. Der Grillabend, der Ausflug zum Floßbau und der Besuch der Kirmes waren ebenfalls ein voller Erfolg: Alle Spieler waren bestens gelaunt und haben für eine großartige Stimmung gesorgt. Nun gilt es, diese positive Stimmung und diesen Willen, welchen wir in den Einheiten Freitag und Samstag gesehen haben, in die nächsten Einheiten mitzunehmen und weiter hart an uns zu arbeiten.”

 

Bilder vom Trainingslager
Lade...
Kontakt