Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 26. September 2022

Scroll to top

Top

Testspiel: SV Bannewitz - Dresdner SC 4:1

27.01.2006

25.01.2006    Bericht:
Auch das zweite Testspiel der Rückrundenvorbereitung hat der Dresdner SC verloren, 1:4 hieß es nach 90 Minuten gegen den Bezirksligisten SV Bannewitz. Gespielt wurde auf dem freigeräumten Kunstrasen des Heidenauer Max-Leupold-Stadions. Trainer Andreas Pach konnte erneut drei der vier Probespieler, die schon in Radebeul zur Verfügung standen, testen.
In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit konnten beide Mannschaften einige Möglichkeiten verbuchen, doch einzig Ziegner nutzte mit einem 16-Meter-Schuss ins Dreiangel die Chance zur 1:0 Führung für den SV Bannewitz.

Nach der Pause wurde Bannewitzer stärker und hatte bereits eine Minute nach dem Wiederanpfiff die Chance auf 2:0 zu erhöhen, doch Nikica Maglica klärte auf der Linie für seinen geschlagenen Torhüter. Nach einem Freistoß von der Strafraumgrenze steht Pavel Komoroys frei im 5-Meter-Raum und trifft per Kopf zum 2:0 (64. Minute). Nur drei Minuten später erhöht Krulies nach einem Pass von Hamel zum 3:0. Nach Foul an Sebastian Eismann im Strafraum verwandelt René Fritzsche den fälligen Elfmeter zum 1:3 Anschlusstreffer aus Sicht des DSC (79. Minute). Den Endstand stellte erneut Krulies sechs Minuten vor dem Ende her. Nach einem Eckball geht der Ball an die Querlatte und Krulies trifft aus Nahdistanz zum 4:1.

Statistik:
Dresdner SC: Testspieler – Maglica – Zillich, Testspieler – Pabst, Grüninger (66. Keilholz), Steglich, Postolaki (58. Fritzsche), Kahlig (74. Postolaki) – Testspieler, Gläsel (58. Eismann)
Tore: 0:1 Ziegner (35. Min), 0:2 Komoroys (64. Min), 0:3 Krulis (67. Min), 1:3 Fritzsche (FE/79. Min), 1:4 Krulis (84. Min)
Zuschauer: 11

Lade...
Kontakt