Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 26. September 2017

Scroll to top

Top

Remis im Testkick bei Stahl Freital

31.08.2017

Remis im Testkick bei Stahl Freital

Am Donnerstagabend bestritt die Steglich-Elf ein Testspiel beim FV Blau-Weiß Stahl Freital, einem Vertreter der Landesklasse Staffel Mitte. Am Ende trennten sich beide Mannschaften mit einem gerechten 1:1-Unentschieden. Dietrich brachte die Gastgeber nach 53 Minuten in Front ehe Aleksandar Milic mit seinem ersten Tor für den DSC in der 75. Minute den Ausgleich und Endstand besorgte.

In der ersten Halbzeit sehen die 15 Zuschauer eine ausgeglichene Partie mit wenig echten Tormöglichkeiten. Die beste Chance für den Sportclub vergibt Aleksandar Milic mit einem Schuss übers Tor. In der Defensive stehen die Schwarz-Roten stabil und lassen wenig zu.

Nach der Pause wird die Partie bei leichtem Regen etwas lebendiger und es ergeben sich mehr Chancen für beide Teams. Nach knapp zehn gespielten Minuten und einem Freistoß von Robert Dietrich von der rechten Seite schlägt der Ball im DSC-Tor ein. In der Folge ist nach einer Flanke von Rico Niederlein der Freitaler Torwart noch vor Milic zur Stelle, doch kurz darauf besorgt Milic dennoch den Ausgleich. Nach einem Pass von Robert Thomas in die Spitze kann sich Milic durchsetzen und den Ausgleich erzielen. Beide Teams haben im Anschluss noch die Möglichkeit zum Sieg, doch es bleibt letztlich beim 1:1-Unentschieden.

Vor dem punktspielfreien Wochenende war dies ein gelungener Test, bei dem einige Dinge ausprobiert und stabilisiert werden konnten. Insbesondere an der Defensivarbeit konnte gefeilt werden. Das nächste Spiel steht dann am 9. September mit dem Heimspiel gegen Oderwitz auf dem Programm.

> Zur Spielstatistik und Bilder-Galerie

Lade...