Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 12. August 2022

Scroll to top

Top

Klare 1:4 Niederlage in Markranstädt

05.12.2004

Nachdem der Dresdner SC in der ersten Halbzeit beim Auswärtsspiel in Markranstädt kein Bein auf den Boden bekommen hat und schon nach 45 Minuten mit 3 Toren im Rückstand war, gewann der SSV Markranstädt klar 4:1 gegen die Schwarz-Roten.

Klare 1:4 Niederlage in MarkranstädtDen Torreigen der ersten Hälfte leitete Frank Räbsch nach Flanke per Kopf ein. Neun Minuten später erhöhte Hans-Jürgen Weiß auf 2:0, ehe Christian Mittenzwei nach 33 gespielten Minuten auf 3:0 erhöhte. In der 2. Halbzeit wurde das Spiel ausgeglichener, doch wirkliche Chancen blieben beim Dresdner SC Mangelware. Nikica Maglica verkürzte in der 57. Minute nach Foul an Begrow per Elfmeter auf 1:3. Doch erneut Mittenzwei stellte in der Nachspielzeit den alten Abstand wieder her. » Spielbericht » Ergebnisse vom Spieltag » Tabelle

Lade...
Kontakt