Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 29. Mai 2017

Scroll to top

Top

Knapper Sieg für die Zweite

21. Mai 2017

Einen knappen 3:2 Sieg feierte die zweite Mannschaft gegen die abstiegsgefährdeten Löbtauer Kickers. Thomas Rostock-Hirche und Torsten Kahl in der ersten Halbzeit sowie Adib Al Akied in der zweiten Hälfte erzielten die Treffer für den DSC.

Nur 28 Sekunden sind … Mehr zum Thema

D-Jugend ist Meister und steigt auf

20. Mai 2017

Mit einem letztlich souveränen 6:1-Sieg sichern sich unsere D-Junioren den Meistertitel in der Stadtoberliga und sind damit zugleich Aufsteiger in die Landesklasse – herzlichen Glückwunsch!

Am vorletzten Spieltag der Saison haben die 98er mit ihrem Auswärtssieg den Aufstieg perfekt gemacht. … Mehr zum Thema

DSC verliert, Radebeul steigt auf

20. Mai 2017

Der DSC verliert sein vorletztes Heimspiel klar und deutlich mit 1:5 gegen die Gäste vom Radebeuler BC 08, die mit dem Sieg ihren Aufstieg klarmachen und feiern können.

Das Spiel beginnt für die Gäste furios. Es gibt schnell einen Freistoß … Mehr zum Thema

Neue Gegentribüne im Stadion ist fertig

19. Mai 2017

Am 16. März 2015 begannen die Abrissarbeiten an der historischen Holztribüne des Heinz-Steyer-Stadions. Hierfür wurde nun der überdachte Ersatztribünenbau für etwa 1.800 Zuschauer offiziell fertiggestellt.

Am vergangenen Sonntag wurde die Tribüne beim DSC-Leichtathletikmeeting erstmals genutzt und dabei auch vom Sportbürgermeister … Mehr zum Thema

Ehrenamtliche Hilfe für die Spieltags-Durchführung gesucht

16. Mai 2017

Nahezu die gesamte bei uns verrichtete Arbeit findet auf ehrenamtlicher Basis statt. Viele helfende Hände machen Nachwuchsfußball, Erwachsenenfußball und Spieltagsdurchführung möglich. Dafür einen herzlichen Dank von der Abteilungsleitung an alle fleißigen Hände!

Momentan suchen wir am allermeisten in den Bereichen … Mehr zum Thema

Zweite erkämpft Remis gegen Turbine

14. Mai 2017

Wie die Erste hatte auch unsere Zweite an diesem Wochenende mit erheblichen Personalausfällen zu kämpfen. So standen zwar 14 Spieler zur Verfügung, darunter aber auch Trainer Michael Wege und Co-Trainer Sören Trübenbach, welche beide ihr erstes Pflichtspiel für den DSC … Mehr zum Thema

Lade...