Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 18. Dezember 2018

Scroll to top

Top

Ü35 bleibt mit 7:0 Spitzenreiter

9. Dezember 2018

Das Ü35-Team des DSC bleibt in der Erfolgsspur. Mit 7:0 wird am Samstag die SG Bühlau geschlagen. Es ist der siebente Sieg in Folge, dabei zum dritten Mal in Folge zu Null. Auch das Torverhältnis von 36:4 aus den letzten … Mehr zum Thema

Erfolg bei Jürgen Straßburger-Gedächtnisturnier für Ü60

9. Dezember 2018

Im fünften Anlauf kann die Traditionsmannschaft des DSC 1898 erstmals das „Jürgen Straßburger-Gedächtnisturnier“ gewinnen.

Mit einer durchgängig stabilen Leistung wird zum Auftakt der Veranstalter, der Post SV Dresden, mit 2:0 bezwungen. Dem folgt ein 1:0-Sieg über die SG Löbtau. Danach … Mehr zum Thema

Dietmar Müller mit Ehrenurkunde des SSB-Präsidenten ausgezeichnet

4. Dezember 2018

Unser ehrenamtlich engagierter Dietmar Müller dürfte wohl nahezu allen in der Abteilung Fußball (und auch darüber hinaus) ein Begriff sein. Dietmar engagiert sich als Trainer, Nachwuchsleiter und Abteilungsleitungsmitglied seit vielen Jahren ehrenamtlich für unsere Abteilung. Als Auszeichnung für seinen Einsatz, … Mehr zum Thema

Niederlage für Zweite, Ü35 erobert Tabellenführung

2. Dezember 2018

Während die zweite Mannschaft sich dem Tabellenführer TSV Cossbaude II mit 3:5 geschlagen geben musste, holten sich die Alten Herren in der 3. Stadtklasse den 1. Tabellenplatz. Mit 6:0 wurde der bisherige Zweite Eintracht Strehlen geschlagen.

Nach zwei Siegen in … Mehr zum Thema

Neu beim DSC: Jan Jakobi

1. Dezember 2018

Gegen die SG Weißig hatte Jan Jakobi bereits seinen ersten Einsatz für den DSC und durfte 15 Minuten mitwirken. Der 18-Jährige ist für sein Maschinenbau-Studium an der TU nach Dresden gekommen und hat sich den 98ern angeschlossen.

Geboren wurde der … Mehr zum Thema

DSC siegt in Weißig souverän mit 4:1

1. Dezember 2018

Einen souveränen und völlig verdienten 4:1-Sieg kann der Sportclub in Weißig zum Hinrundenabschluss feiern. Robert Thomas sorgt für die 1:0-Halbzeitführung ehe Adib Al Akied und erneut Thomas das Ergebnis ausbauen. Nach dem Anschlusstreffer der Hausherren sorgt Ernst Petko für den … Mehr zum Thema

Lade...
Kontakt