Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 25. März 2017

Scroll to top

Top

Herzlichen Glückwunsch Stefan Haase!

19. März 2017

Am heutigen Sonntag feiert Stefan Haase seinen 30. Geburtstag. Im Namen der Abteilung Fußball des Dresdner SC gratulieren wir dem ehemaligen Kapitän ganz herzlich und wünschen alles Gute!

Nach fast 10 Jahren im Trikot des Dresdner SC bestritt Haase vor … Mehr zum Thema

Interview mit Trainer Stefan Steglich

14. März 2017

Gleich sechs neue Spieler verpflichtete der DSC in der Winterpause, von denen jedoch nur Johann Wölk im ersten Spiel der Rückrunde zum Einsatz kam. In diesem ersten Pflichtspiel gegen Oberland Spree gab es ein 3:3-Remis. Zeit für uns, sich mit … Mehr zum Thema

Zweite besiegt Reichenberg-Boxdorf mit 3:1

12. März 2017

Am Ende hieß es 3:1 (0:1) für die zweite Mannschaft des DSC gegen den TSV Reichenberg-Boxdorf. Doch bis dato war es ein langer Weg, auf dem die DSC-Reserve einen Rückstand aufholen musste. Am Ende entschieden die letzten Spielminuten die Partie … Mehr zum Thema

Sächsischer Fußball-Verband ehrt DSC-Schiedsrichterin

11. März 2017

Im Rahmen der Aktion „DANKE SCHIRI“ ehrt der Deutsche Fußballbund deutschlandweit besonders engagierte und vorbildliche Schiedsrichterund sagt damit Danke für deren unermüdlichen Einsatz für den Fußball. Am Donnerstag ehrte der Sächsische Fußball-Verband in Leipzig 33 Unparteiische für Ihre Leistungen.

Unter … Mehr zum Thema

Mitglieder diskutieren angeregt

8. März 2017

Am gestrigen Dienstag fand die turnusmäßige Mitgliederversammlung der Abteilung Fußball des Dresdner SC 1898 statt. In diesem Rahmen wurde die Abteilungsleitung für das Geschäftsjahr 2016 entlastet.

Neben ausführlichen Berichten des Abteilungsleiters Marcus Zillich, des Nachwuchsleiters Dietmar Müller, des Sportdirektors Stefan … Mehr zum Thema

Zweite unterliegt Tabellenführer

5. März 2017

Die 2. Mannschaft des DSC empfing am Sonntag-Vormittag den Tabellenführer der Stadtliga A, den SV Helios 24 Dresden. Der Gast von der Liebstädter Straße setzt sich am Ende mit 2:0 (0:0) durch, wobei das Spiel bis zum Ende umkämpft bleibt … Mehr zum Thema

Lade...