Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 28. April 2017

Scroll to top

Top

Dresdner-SC.de ab sofort mit sicherer Verbindung

17. April 2017

Unsere Webseite ist ab sofort nur noch über eine sichere SSL-Verbindung erreichbar. Wir haben den Zugriff auf die DSC-Seite zuletzt komplett auf SSL-Verschlüsselung umgestellt, so dass unser Portal Dresdner-SC.de nun über https:// erreichbar ist. Ein Aufruf mit http:// wird automatisch … Mehr zum Thema

Punkt Um sponsert Aufwärmshirts für Zweite

16. April 2017

Unsere 2. Mannschaft kommt in den Genuss einer Unterstützung des Personaldienstleisters Punkt Um GmbH & Co. KG. Das Unternehmen mit vier Niederlassungen in Leipzig, Berlin, Hamburg und Dresden sponsert einen Komplett-Satz Aufwärm-Shirts für die DSC-Reserve. Diese wurden beim letzten Spiel … Mehr zum Thema

Waltschew beendet seine Karriere

13. April 2017

Ab sofort steht Kristian Waltschew dem DSC nicht mehr zur Verfügung. Der Stürmer beendet verletzungsbedingt seine Karriere.

Vor zwei Jahren war der heute 21-Jährige zum DSC gekommen und feierte im ersten halben Jahr einen tollen Einstand. 9 Spiele bestritt Waltschew … Mehr zum Thema

Zweite unterliegt Goppeln in der letzten Minute

11. April 2017

Nach zwei Niederlagen in Folge hat die zweite Mannschaft bei Tabellennachbar SG Gebergrund Goppeln einen Sieg oder zumindest einen Punktgewinn verschenkt. Adib Al Akied hatte den DSC in der ersten Halbzeit in Führung gebracht, doch die Gastgeber erzielten in der … Mehr zum Thema

Enttäuschendes torloses Remis bei Schiebock

9. April 2017

Sichtlich enttäuscht waren die Schwarz-Roten nach ihrem torlosen Remis bei der Reserve des Bischofswerdaer FV 08. Über 90 Minuten war der DSC zwar das bessere und klar spielbestimmende Team, offensiv aber zu einfallslos, um die blau-weiße Mauer nachhaltig zu durchbrechen. … Mehr zum Thema

Zweite verliert gegen Einheit Mitte

2. April 2017

Das Heimspiel gegen den Tabellendritten wurde auf Platz 11 ausgetragen. Die Zweite findet gut ins Spiel und beherrscht zunächst das Spielgeschehen. Während man sich selbst 2-3 gute Chancen herausarbeiten kann, die jedoch ungenutzt bleiben, spielen die Gäste abwartend. Doch abwartend … Mehr zum Thema

Lade...