Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 1. Oktober 2022

Scroll to top

Top

Zweite und Frauen spielen beim Tabellenletzten

29.05.2014

Am Sonntag treffen sowohl die Zweite, als auch die Frauen auf die jeweiligen Tabellenletzten ihrer Ligen. Um 11 Uhr spielt die zweite Mannschaft bei der SG Gittersee, die Frauen treten 15 Uhr bei der FSV Schlottwitz an.

Drei Mannschaften sind in der Stadtliga B seit mehreren Spielen ohne Sieg. Während der DSC bereits seit sieben Spielen auf einen Dreier wartet, hat die SG Gittersee fünf Spiele nicht gewonnen. Sechs sieglose Spiele hat die dritte Mannschaft der SG Weixdorf zu Buche stehen, auf die Weixdorfer trifft der DSC am nächsten und gleichzeitig letzten Spieltag.
Die SG Gittersee rangiert durch diese Niederlagenserie inzwischen auf dem letzten Tabellenplatz und damit dem einzigen Abstiegsplatz. Mit 11 Punkten beträgt der Rückstand bereits fünf Zähler. Mit 66 Gegentoren hat die SGG die meisten Treffer der Liga kassiert. Bester Torschütze ist Dirk Börner der mit 11 Treffern fast ein Drittel der insgesamt 34 Tore erzielte. Im Hinspiel holte sich der DSC gegen den damaligen Tabellenelften einen 3:2-Zittersieg. Zweimal konnten die Gitterseer die Führung von Ronald Zorn und Mike Barthel ausgleichen, ehe Julis Wetzel in der dritten Minute der Nachspielzeit der Sieg gelang.

Für die Frauen geht es zum Tabellenletzten FSV Schlottwitz. Nur zwei Siege holte die FSV in dieser Saison, beide jedoch in den letzten drei Spielen. Mit 7:5 wurde der derzeitige Tabellensiebente SpG Löbtauer Kickers/Rähnitz geschlagen, letztes Wochenende hieß es dann 4:1 gegen die SpG Reinhardtsdorf/Bad Schandau. Mit 136 Gegentoren haben die Schlottwitzer die mit Abstand schlechteste Abwehr der Liga. Beste Torschützin ist Mandy Görsch, die 14 der 32 Tore erzielte. Im Hinspiel holte die Spielgemeinschaft DSC/Trachenberge einen klaren 10:0 Sieg. Peggy Riedel (4x), Yvonne Rüpke (3x), Anika Trenkelbach, Christiane Erler und Nora Schelske (je 1x) erzielten die Treffer.

Lade...
Kontakt