Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 26. September 2022

Scroll to top

Top

Punktgewinn beim Aufstiegsaspiranten

09.04.2005

Mit einer guten kämpferischen Leistung hat der Dresdner SC gegen den bis dato Tabellenzweiten, die Amateure des FC Erzgebirge Aue, ein torloses Unentschieden erreicht.

Ohne die gesperrten Bensch, Fritzsche und Maglica überliessen die Schwarz-Roten erwartungsgemäß den Lila-Weißen den Spielaufbau und verlegten sich aufs Kontern. Beide Mannschaften konnten jedoch nur wenige gefährliche Torchancen verbuchen. In der ersten Halbzeit sahen die 101 Zuschauer, bei widrigen Wetterbedingungen, eine Möglichkeit für die Gäste aus Dresden durch Papageorgiu Panagoitis. Die Gastgeber konnten immerhin dreimal gefährlich vor dem Gehäuse von René Groß auftauchen. In der zweiten Hälfte ein ähnliches Spiel, Aue zwar optisch überlegen, aber nicht gefährlich. So blieb es bis zum Spielende beim torlosen Unentschieden, ein Punkt der den Schwarz-Roten mehr hilft als den Auer Amateuren. Wichtig für den Dresdner SC ist das Spiel am kommenden Samstag gegen Mitabstiegskandidat SV 1874 Vielau, welches 15 Uhr im Heinz-Steyer-Stadion angepfiffen wird. » Spielbericht » Ergebnisse vom Spieltag » Tabelle

Lade...
Kontakt