Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 28. Oktober 2020

Scroll to top

Top

Knapper Sieg zum Saisonabschluss

14.06.2009

Mit 1:0 gewann der Dresdner SC das letzte Saisonspiel gegen den Post SV Dresden. Robert Gläsel erzielte das Goldene Tor in 48. Minute. Damit landet der DSC in der Endabrechnung der Saison 2008/09 auf dem 3. Tabellenplatz, mit 10 Punkten Rückstand auf Platz 3 und 13 Zählern Vorsprung zum Vierten.

Gegen den Tabellenzehnten Post SV konnten sich die Schwarz-Roten, in einem unnötig harten Spiel, leichte Vorteile verschaffen und verbuchten die besseren Möglichkeiten. In der ersten Halbzeiten scheiterte René Fritzsche an Post-Torwart Martin Walther, Martin Mikolayczyk und Niko Kuon verfehlten das Tor. Ein klares Foul im Strafraum an Robert Gläsel wurde vom Schiedsrichter nicht geahndet. Nur drei Minuten nach der Pause zieht Gläsel nach einem Doppelpass mit Fritzsche ab und trifft zum 1:0. Kurz darauf kann Walther einen Schuss von Gläsel abfälschen und der Ball trudelt nur an den Pfosten. Andre Csobot und René Fritzsche scheiterten mit weiteren guten Möglichkeiten in der 2. Hälfte. » Spielbericht » Spieltag & Tabellen

Lade...
Kontakt