Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 26. September 2022

Scroll to top

Top

Kalkreuther Wroblewski schießt DSC ab

04.05.2008

Überraschend hat der Dresdner SC das Spiel beim Tabellenvorletzten Traktor Kalkreuth mit 3:2 verloren. Der Kalkreuther Radoslaw Wroblewski hatte alle drei Tore für den Gastgeber erzielt. Während Bert Schindler wieder zur Verfügung stand, fehlten mehrere DSC-Spieler.

Durch einen Foulelfmeter von Stefan Steglich war der DSC in der 21. Minute in Führung gegangen, doch Wroblewski gelang acht Minuten später der Ausgleich. Sekunden vor dem Halbzeitpfiff erzielte erneut Wroblewski per Kopf die Führung für die Gastgeber. Nach der Pause gelingt Robert Gläsel nach schöner Vorarbeit von Andre Csobot mit einem Schuss unter die Querlatte der 2:2 Ausgleich. Doch fast im Gegenzug gelingt den Kalkreuthern der Endstand. Nach einem Pass in die Spitze kommt Stefan Horn aus seinem Tor, verpasst jedoch den Ball und erneut kann Wroblewski zum 3:2 ins leere Tor einschieben. Der DSC bot insgesamt eine sehr enttäuschende Vorstellung. » Spielbericht » Spieltag & Tabellen

Lade...
Kontakt