Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 26. Mai 2024

Scroll to top

Top

DSC unterliegt Radebeul klar

01.04.2007

Nach einer schwachen Vorstellung hat der Dresdner SC das Spiel gegen den Tabellendritten Radebeuler BC klar mit 8:1 verloren. Während Nico Opitz und Dennis Begrow wieder zur Verfügung standen, musste Andreas Diebitz den verletzten Stefan Steglich und den fehlenden Albrecht Kaltofen ersetzen.

Bereits nach 6 Minuten musste DSC-Keeper René Groß nach einem Schuss von Jerome Wolf das erste Mal hinter sich greifen. Trotz vieler Fehlpässe und Unsicherheiten in der Abwehr verteidigten die Schwarz-Roten den Rückstand bis zur 29. Minute, ehe Horst Rau Jr. zum 2:0 traf. In der zweiten Halbzeit klärte Nico Opitz einen Schuss von Wolf auf der Torlinie mit der Hand und sah folgerichtig die Rote Karte. Rau verwandelte den Elfmeter zum 3:0 (57. Minute). Nur eine Minute später gelang Ronny Schulz das 4:0. Nach dem 5:0 erneut durch Rau, gelang dem DSC durch einen Kopfball von Michael Damm der Ehrentreffer. Innerhalb von 5 Minuten trafen Schulz, Rau mit seinem 4. Treffer und Schmidt zum 8:1 Endstand für die Radebeuler. » Spielbericht » Spieltag & Tabellen

Lade...
Kontakt