Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 17. August 2022

Scroll to top

Top

DSC bei Hallenmasters eine Runde weiter

23.01.2005

Beim 8. Dresdner Hallenmasters des ESV Lok Dresden ist der DSC durch Platz 1 in Gruppe A eine Runde weiter.

In der Vorrunde gewannen die Schwarz-Roten gegen Post Telekom (5:0), Löbtau (7:2) und die SG Weißig (3:1) und sind damit als Erster, mit dem besten Torverhältnis und den mit Abstand meisten erzielten Toren aller Mannschaften, für die Endrunde qualifiziert. Als beste Torschützen beim DSC zeigten sich Roberto Schiwon und Stephan Nuck mit je 4 Treffern. In Endrundengruppe A trifft der DSC am heutigen Samstag auf den BSV Lockwitzgrund, ESV Lok Dresden (beide Stadtliga) und den SV Sachsenwerk (Bezirksklasse). In Gruppe B spielen der SV Bannewitz (Bezirksliga), Post Telekom Dresden (Bezirksklasse), der FV Dresden Nord (Bundesliga A-Junioren) und der FV Dresden 06 (2. Mannschaft, Bezirksklasse) um den Einzug ins Halbfinale. Bei der heutigen Endrunde bestreitet der DSC gleich um 15 Uhr das erste Spiel in der Lok-Halle am Emmerich-Ambros-Ufer.

Lade...
Kontakt