Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 26. September 2022

Scroll to top

Top

Testspiel: Dresdner SC - Hainsberger SV 0:2

28.07.2014

26.07.2014     Spielbericht:
Trotz vieler guter Chancen hat der DSC auch das dritte Testspiel verloren, 0:2 hieß es am Ende gegen den Kreisoberligisten Hainsberger SV. 14 Spieler standen für das Spiel zur Verfügung, darunter die zwei A-Jugendlichen Joe Zacher und Adrian Herkt. Abwehrspieler Rico Niederlein war nach seiner Verletzung am Mittwoch nur laufen.

Die ersten Chancen in einer ausgeglichenen Partie hat der DSC, doch Robert Thomas zielt daneben. Die Schüsse von Sascha Hofmann und Maik Wetzorke pariert HSV-Torwart Pierre Schiller. Mit ihrer ersten guten Möglichkeit gehen die Gäste nach 37 Minuten. Eine Flanke von der linken Seite kann DSC-Torhüter Christopher Schultchen unter Bedrängnis nicht festhalten und Sebastian Handke trifft zum 0:1 ins leere Tor. Fast im Gegenzug trifft Nico Fuchs nach Pass von Alexander Preißiger aus Nahdistanz nur den Torhüter. Auf der Gegenseite geht ein Schuss von Sascha Fluß aus 18 Metern knapp über das Tor. Mit der knappen Führung der Gäste geht es in die Halbzeit.

Zur zweiten Hälfte kommen beim DSC Elias Hoffmann, Joe Zacher und Adrian Herkt in die Partie. Nur drei Minuten nach dem Wiederanpfiff scheitert Robert Thomas an Pierre Schiller. Auf der anderen Seite klärt Christopher Schultchen gegen Sascha Fluß. In der 62. Minute hat der DSC die größte Chance zum Ausgleich. Nach Pass in die Spitze ist Herkt frei durch und umläuft Schiller, doch der Schuss aufs leere Tor geht nur an den Pfosten. Zwei weitere Chancen durch Maik Wetzorke und Herkt verfehlen das Tor. In der 78. Minute gelingt Sascha Fluß mit einem Schuss von halbrechts ins lange Dreiangel der 0:2 Endstand.

Statistik

Dresdner SC: Schultchen – Haase, Nguyen (46. Herkt), Käseberg, Mayer (46. Hoffmann) – Thomas, Kubatz, Fuchs, Preißiger, Wetzorke (46. Zacher) – Hofmann
Hainsberger SV: Schiller – Handke, von der Mühlen, Heera, Wirth – Null, Fluß, König, Beck, Streiber – Weinhold
Tore: 0:1 Handke (37. Min), 0:2 Fluß (78. Min)
Zuschauer: 40
Galerie
Lade...
Kontakt