Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Dresdner Sportclub 1898 e.V. Abteilung Fußball | 17. Februar 2020

Scroll to top

Top

25.Spieltag: Dresdner SC - VfL Pirna-Copitz 0:1

05.05.2006

29.04.2006     Spielbericht:
Trotz der Verkündung der Insolvenz vor dem Spiel hat der Dresdner SC gegen Aufstiegskandidat VfL Pirna-Copitz eine ordentliche Leistung geboten und beim 0:1 nur ein Tor der Gäste zugelassen. Wieder in der Startformation waren dabei Ronald Zorn, nach der gelb-roten Karte aus dem Zwickau-Spiel und Christoph Baum, der gegen Sachsen Leipzig II arbeitsbedingt verhindert war. Zudem rückten Mario Pabst und Peter Poike in die Anfangself.

Bereits in der 3. Spielminute gelang dem Pirnaer Vitezslav Bina der einzige Treffer des Tages zum 1:0 für den VfL Pirna-Copitz. In der Folgezeit die Gäste zwar spielbestimmenden, doch auch der DSC konnte einige Angriffe starten. Nach einem Vorstoß von Dennis Begrow über die linke Seite spielt ein Pirnaer den Ball zurück zu seinem Torhüter, der den Ball aufnimmt. Doch der Schiedsrichter wertete dies nicht als Rückgabe (26. Minute). Zwei Minuten später flankt Mario Pabst den Ball in die Mitte, wo Begrow unter Bedrängnis knapp über das Tor köpft. Auf der anderen Seite kann Bina nach einer Ecke am Fünf-Meter-Raum den Ball annehmen und schießen, doch Manuel Kahlig kann auf der Linie per Kopf klären (34. Minute).

Die erste gute Möglichkeit der zweiten Halbzeit hatte Chris Auerswald in der 61. Minute, doch der Schuss aus 25 Metern geht am rechten Pfosten vorbei. Auf der anderen Seite setzt sich Begrow auf der rechten Seite schön durch und flankt in die Mitte, doch die Pirnaer Abwehr kann den Ball klären. Einen Distanzschuss von Kamil Lenkvik kann Stefan Horn im DSC-Tor im Nachfassen parieren und auch gegen Marcel Kleber, der nach Flanke von Gunar Schubert frei im Strafraum steht, bleibt Horn eine Minute vor dem Spielende der Sieger.

Statistik:
Dresdner SC: Horn – Zorn – Zillich, Baum – Damm, Begrow, Poike, Kahlig, Pabst (87. Kaltofen) – Gläsel, Stephan
Pirna-Copitz: Rautenberg – Lenkvik – Hartstock (78. Salak), Karius (81. Heidler) – Auerswald, Döschner, Krause, Maucksch, Schubert – Petrukhin, Bina (69. Kleber)
Tor: 0:1 Bina (3. Min)
Zuschauer: 80

Lade...
Kontakt