Startseite www.dresdner-sc.de Dresdner SC, Dresden, DSC Dresdner SC, Dresden, DSC Dresdner SC, Dresden, DSC Dresdner SC, Dresden, DSC
Dresdner SC, Dresden, DSC
Home Magazin Verein Saison 2014/15 Jugend Fans Specials Fanartikel
Aktuelles
DSC empfängt den Tabellendritten
Stadtderby gegen FV Laubegast
Am Samstag empfängt der DSC den FV Dresden 06 Laubegast im Heinz-Steyer-Stadion. Das letzte Heimspiel vor der Winterpause wird um 14 Uhr angepfiffen. Die Laubegaster rangieren punktgleich mit Tabellenführer Bad Muskau auf dem dritten Tabellenplatz, zum ersten Platz fehlen derzeit 7 Tore. 22 Punkte holte die Mannschaft von Martin Mikolayczyk bisher bei einem Torverhältnis von 20:16 Treffern. Dabei ist die Heim- und Auswärtsbilanz mit 12 zu 10 Zählern fast ausgeglichenen. Bester Torschütze ist Philipp Wappler mit sieben Treffern. Nach nur einer Niederlage (0:3 gegen Radebeul) und einem Unentschieden (3:3 gegen Zschachwitz) aus den ersten neun Spielen gab es zuletzt zwei Niederlagen für die 06’er. Jeweils 0:4 hieß es gegen Bad Muskau und Budissa Bautzen II. An die Spiele der letzten Saison gegen Laubegast hat der DSC keine guten Erinnerungen. Während das Hinspiel klar mit 0:6 verloren wurde, gab es im Rückspiel eine unglückliche und umstrittene 0:1 Niederlage. Fehlen wird bei den Laubegastern Marco Britschka, der am letzten Spieltag in Bautzen die gelb-rote Karte gesehen hatte.
Info: Direkt nach dem Spiel wird im Casino eine Talkrunde mit den beiden Trainern Knut Michael (DSC) und Martin Mikolayczyk (FV06), sowie DSC-Spieler Rico Niederlein stattfinden.

Mitgliedschaft Newsletter Sponsoring Online-Shop

27.11.2014 | 22:06
Zweite mit Auswärtsspiel bei Striesen II
Als Tabellenzweiter punkt- und torgleich mit dem Radeberger SV II reist die Zweite des DSC am Sonntag zur 2. Vertretung der SG Dresden Striesen. Um 10.30 Uhr wird das Spiel gegen den Tabellensechsten der Stadtliga B auf dem Hartplatz an der Bärensteiner Straße angepfiffen. » Mehr zum Thema
27.11.2014 | 11:00
Dresdner SC 1898 präsentiert neues Vereinslogo
Ein Logo – ein Verein: Unter diesem Motto hat heute Wolfgang Söllner, Präsident des Dresdner SC 1898 e.V., ein neues Vereinslogo des DSC 1898 e.V. der Öffentlichkeit präsentiert. „Mit dem neuen Logo ist uns ein wichtiger Schritt für die weitere positive Entwicklung unseres Sportvereins gelungen“, freut sich Wolfgang Söllner. Das neue Logo ersetzt damit ab sofort das ovale Logo mit der integrierten DSC-Fahne, welches seit Wiedergründung in 1990 gültig war. » Mehr zum Thema
26.11.2014 | 22:31
Gegnervorschau: FV Dresden 06 Laubegast
Der FV Dresden 06 Laubegast wurde im Mai 1906 als SV Pretoria Dresden gegründet, in der Folge vollzog der Verein aus Laubegast zwei Namensänderungen, noch im Gründungsjahr 1906 erst in FK Habsburg Dresden, 1914 dann in Dresdner SV 06. Bereits in der Saison 1919/20 erreichten die Laubegaster mit dem Gewinn der Meisterschaft im Gau Ostsachsen den größten Erfolg der Vereinsgeschichte. In der damit verbundenen Qualifikation zur mitteldeutschen Meisterschaft scheiterte der DSV 06 aber am späteren mitteldeutschen Meister VfB Leipzig. 1928 wurde das Viertelfinale im Mitteldeutschen Pokal erreicht. » Mehr zum Thema
26.11.2014 | 09:05
Neue Trainingsanzüge für 1. Mannschaft
Durch die tolle Unterstützung einiger Sponsoren konnte der Dresdner SC die erste Mannschaft mit neuen Trainingsanzügen ausstatten. Danke der Sponsoren HID – Holzindustrie Dresden, GfU – Gesellschaft für Unternehmensberatung, SBE IT-Service und Wirthgen (Lackiererei - Karosseriebau und Fahrzeugbau - Unfallreparatur) konnten die Trainingsanzüge finanziert werden. Der DSC bedankt sich recht herzlich bei den genannten Sponsoren für ihre Unterstützung! » Mehr zum Thema
24.11.2014 | 00:28
Zweite bleibt trotz Niederlage Zweiter
Trotz des behaupteten zweiten Tabellenplatzes gab es bei der Zweiten wenig Grund zur Freude. Schon zur Pause war die Niederlage gegen Wacker Leuben besiegelt, der DSC lag mit 3:0 zurück, letztlich auch der Endstand in einer schwachen Partie der Schwarz-Roten. » Mehr zum Thema



Magazin
Im Gespräch mit: Stefan Haase
Bereits seit dem Jahr 2006 steht Stefan Haase im Kader des DSC. Seitdem kommt der Allrounder auf 173 Punktspieleinsätze. Nach dem Spiel gegen Bad Muskau unterhielten wir uns mit „Hoppel“ über die bisherige Saison, seine Karriere und seinen Ruf als Kartensünder. » Zum Interview


DSC FAN TV

Infos zu den Bereichen

Nächstes Spiel
Zum nächsten Heimspiel empfängt unser DSC am Samstag, den 29.11.2014, den FV Dresden Laubegast. Das Spiel wird um 14:00 Uhr im Heinz-Steyer-Stadion angepfiffen.

Zweite
30.11. (So) 10:30 SG Dresden Striesen II - DSC II

Letztes Spiel
Dresdner SC - Radebeuler BC 08 1:3 » Spielbericht

DSC-Webradio

Tabelle
7. FV Eintracht Niesky 11 +6 18
8. Radebeuler BC 08 11 +6 17
9. LSV Neustadt/Spree 11 -3 14
10. Dresdner SC 1898 11 -3 11
11. Königswarthaer SV 11 -10 11
12. FSV 1990 Neusalza-Spremberg 11 -8 9

» Ergebnisse & Tabelle der Landesklasse Ost

Community
Dresdner SC-Community:
In unseren Foren können sich Fussballfans rund um die Themen Dresdner SC, den Dresdner Fussball, die Bezirksliga Dresden sowie über weitere Themen austauschen... » Forum » Gästebuch
Interessante Diskussionen machen doch einfach Spass !

Suche
Suchen Sie nach einem Artikel in über 8000 News und Spielberichten!

Copyright www.dresdner-sc.de
Dresden 2004-2013
Impressum / Hinweise
Sitemap